UNSER NEUMARKT: MENSCHEN TREFFEN – NICHT AUTOS

Die Umgestaltung des Neumarkts ist eine großartige Chance für die Menschen unserer Stadt und der Region. Durch den Abriss des Tunnels kann der Neumarkt als Platz genutzt und barrierefrei gestaltet werden. Aber nur, wenn der Neumarkt verkehrsberuhigt und autofrei bleibt, wird sich die Lebensqualität in der Osnabrücker Innenstadt dauerhaft erhöhen.

In der Vorweihnachtszeit durften die Osnabrücker Bürgerinnen und Bürger erleben, wie schön es sein kann, wenn unser Neumarkt den Menschen Raum bietet. Das Winterdorf gegenüber dem Landgericht war ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt, um sich nach dem Einkaufen an Glühwein, Bratwurst und guten Gesprächen zu erfreuen.

Ruhe und Luft statt Schall und Rauch!

Wäre es nicht wunderbar, wenn der Neumarkt künftig zum Verweilen einlädt, statt zum Weglaufen? Wenn man entspannt Kaffee trinken und flanieren könnte, statt durch Lärm und Abgase gequält zu werden? Wenn man auch in Zukunft sicher den Neumarkt überqueren könnte?

Wir wollen einen Platz für Menschen, nicht für Autos.

Der Neumarkt ist Osnabrücks (geografische) Mitte, das Bindeglied zwischen Altstadt und Neustadt. Trotz dieser zentralen Lage war die Aufenthaltsqualität dort bislang gleich null. Die Stadtplanung der Nachkriegszeit hat aus dem historischen Neumarkt eine vierspurige Durchfahrtsstraße gemacht. Blechlawinen, abrissreife Gebäude und Leerstände machen den Neumarkt zum Schandfleck und zu einer Barriere zwischen großer Straße und Johannisstraße. Wir GRÜNE werden das jetzt ändern. Kernidee: Der Neumarkt wird vor dem Landgericht wieder der Platz, der er einmal war. Ein Platz mit ansprechender Architektur, an dem Leben stattfinden kann und der die nördliche mit der südlichen Innenstadt verbindet. Der neue Neumarkt wird attraktiver und sicherer für Fußgänger*innen und Radfahrer*innen.

Luft zum Atmen

Der Neumarkt ist der Ort mit der höchsten Stickoxidbelastung in der Stadt; der erlaubte Grenzwert wird hier wieder deutlich überschritten. Das bedeutet Gesundheitsgefahren für alle, die sich am Neumarkt aufhalten, hier umsteigen, einkaufen, arbeiten oder wohnen. Eine erhöhte Feinstaub- und Stickoxidbelastung führt zu erheblichen Atemwegsbeeinträchtigungen und -schädigungen und führt zu einem erhöhten Krebs- , Herzinfarkt- und Schlaganfallrisiko. Kinder, ältere und vorbelastete Menschen sind besonders gefährdet.

Die vorübergehende Sperrung für den Autoverkehr hat gezeigt, dass die Schadstoffwerte am Neumarkt deutlich gesunken sind und der gesundheitsschützende Grenzwert ohne Autos einzuhalten ist.

Darum sagen wir:

  • Blechlawine stoppen
  • Frische Luft für Bürgerinnen und Bürger
  • Neues Leben für unsere Innenstadt

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Verschönerung des Stadtbildes
  • Dauerhafte Reduzierung des Verkehrs und der Abgaswerte
  • Sicherer Aufenthalt für Bürgerinnen und Bürger
  • Sicherer Radverkehr
  • Zuverlässiger Busverkehr
  • Entwicklungschancen für Gastronomie und Handel

Für neues Leben auf dem Neumarkt.

Termine

Projektgruppe Grünflächen und Ernährung

wir kehren zurück aus der Coronapause, treffen uns digital und planen für ein Frühlingsfest im April

 Arbeitsgruppensitzung
Mehr

Treffen der Projektgruppe "Soziale Stadt Schinkel"

Wir laden alle interessierten Menschen, ob Schinkelaner*innen oder nicht, ob GRÜNE Mitglieder oder nicht, ein mit dabei zu sein.

 Arbeitsgruppensitzung
Mehr

Projektgruppe Grünflächen und Ernährung

wir kehren zurück aus der Coronapause, treffen uns digital und planen für ein Frühlingsfest im April

 Arbeitsgruppensitzung
Mehr

Treffen der Projektgruppe "Soziale Stadt Schinkel"

Wir laden alle interessierten Menschen, ob Schinkelaner*innen oder nicht, ob GRÜNE Mitglieder oder nicht, ein mit dabei zu sein.

 Arbeitsgruppensitzung
Mehr

Projektgruppe Grünflächen und Ernährung

wir kehren zurück aus der Coronapause, treffen uns digital und planen für ein Frühlingsfest im April

 Arbeitsgruppensitzung
Mehr

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Stadtverband Osnabrück

Kontakt:

Große Straße 55
49074 Osnabrück
Tel: 0541/24550
Mail: partei@remove-this.gruene-os.de

Sprechzeiten:

Mo bis Do 9 – 13 Uhr

und Mi 15 – 18 Uhr

Filiz Polat, MdB

Für Osnabrück im Bundestag

Volker Bajus, MdL

Für Osnabrück im Landtag

Bankverbindung:

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Osnabrück
Volksbank Osnabrück
IBAN: DE64 2659 0025 0310 6209 00
BIC: GENODEF1OSV